Argyll Tourist Route

Argyll Tourist Route

Argyll Tourist Route in Callander Start

Die Argyll Tourist Route beginnt in Callander, einer belebten Touristenstadt am Fluss Teith, inderNähevonStirling, und oft als das Tor zu den Highlands beschrieben. FolgenSieder A84 Nord durch spektakuläre scenary Lochearnhead, von dort weiter auf der A85 nach Crianlarich und Tyndrum, von hier entlang der A82 zu Bridge of Orchy bis in Glen Coe schlängeln, werden Sie erstaunt sein,wie die scenary bekommt nur immer mehr dramatisch. Schöne Aussichten erwarten Sie,wie Sie die baks von Loch Lynnhe rechts in der malerischen Stadt Fort William folgen.
 
Liegen im Schatten des Ben Nevis, Fort William ist das "Outdoor-Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und der Hauptort in Fort William.
Als einer der wichtigsten Orte der Highlands, befiehlt die Stadt eine wichtige Positioneinund ist leicht von Glasgow und dem Zentralband. Fort William Einstellung ist dramatisch, am Ufer des Loch Linnhe und unter dem mächtigen Koloss des höchsten Berges Großbritannien, Ben Nevis. Es gibt einen Fußweg zum Gipfel des Berges beginntderNähe der Stadt.

Nur wenige Minuten von der Stadt ist Glen Nevis, einer der schottischen malerischsten Highland Glens. Die glen wird von der Flanke von Ben Nevis gebildet und zwei weitere Berge und hat den Fluss Nevis durch sie fließt. Das Nevis Range Ski, Snowboard und Mountainbike-Zentrum auf Aonach Mor ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Eine Gondel bringtdieBesucher 2.000 ft den Berg hinauf zu atemberaubenden Blick unddenZugang zu den Skipisten. Das Zentrum beherbergt die UCI Mountainbike Weltcup in Juni jedes Jahr.
Interaktive Routenkarte und Campingplätze
BrauchenSieAbholungvomFlughafen und Drop-off? Sprechen SiemitTodds Tourers, können wir Transfers zum und vom Callander organisieren

RufenSie 01877 330 083
Share by: